email084

BoViE bei

Facebook logo
My Space Logo
email084
starwars19
nbanner2015aaaa

Dir Geschichte von Darius....

Am 20.12.2014 gaben DARIUS

 ein einmaliges Konzert bei der Würg

 am Zeittunnel in Wülfrath, mehr dazu :

HIER KLICKEN

Once upon a time......

....eine Huldigung an eine große Zeit.....!

DARIUS war die erste Kapelle in meiner Laufbahn, und es war auch eine einzigartige Band.. Denn in vielen Bands wird das Personal häufig gewechselt, oder man geht nach kurzer Zeit getrennt Wege. Bei DARIUS war es einfach anders. Fast 10 Jahre wuchs eine Band zusammen. Musikalisch verstand man sich auf der Bühne einfach blind und gemeinsam bestritt man dutzende von Konzerten....

D 1
The Last Way - Darius
D 10

Und dabei begann alles so harmlos und doch schon voller Perfektionismus. Eins der Markenzeichen von DARIUS ! Egal, was für ein Auftritt stattfand, man wollte es immer irgendwie “Außergewöhnlich”. Der erste Auftritt fand dann auch zügig im vollen Gleis 3 in Mettmann statt.

Karsten Mund überbrückte die defekte Lichtanlage damals noch mit in Bier getunkten Fingern zwischen den Drähten. Einer der Abende, die man nie vergißt....

Allen wurde klar, man will mehr als nur ein ...

Mit Nermin Aslana

Hier eine seltene Aufnahme mit NERMIN ASLANA, heute gut gebuchter Künstler in Düsseldorf

D 11jpg

Wind him up, he can’t stop, he.....

...Hobby...(In dem Alter hat man ja noch Träume :-))

Und so kreuzten sich zum ersten Mal die Wege mit der kanadischen Rockband SAGA.

1992 auf der Frankfurter Musikmesse, als Jim Gilmour und Michael Sadler nach langer Trennung den ersten gemeinsamen Auftritt hatten, und somit vor der Wiedervereinigung standen, da waren wir in der ersten Reihe (und leckten wohl Blut....oder wie man das nennt....hi)

Harlequin
D 12

Unzählige Geschichten könnte man aus fast 10 Jahren DARIUS erzählen. Wie z. B. der “Fan-Club aus Laos” (Nie vergessen: Tanja, Christiane, Gregor, Segel, Kochi, Günni....) den Namen Sven Muh kreierte, oder was “Das Renate” war, oder die Spuckblasen......und, und, und!

Allerdings würde das den Rahmen dieser kleinen Seite sprengen :-)

D 5
D 4

Onkel Tom’s Schuhe...

Und mit den Aufnahmen zum zweiten großen Album “Voices From The Crowd” ging dann auch alles ziemlich schnell: Durch einen Zufall ist man an Leon Zelissen in Holland geraten, der wiederum leitete den Saga-Fanclub in Holland und dadurch hatte man Kontakt zu Mike Ellies (SAGA-Manager). Und der Support-Act 97 bei der “Pleasure And Pain-Tour” war gefunden....

Leon beim “Band-Einweisen....”

D 2
D 3

Fun ohne Ende: Eine Halle nach der anderen voll mit Fans der progressiven Szene (wenn auch die Hallen immer ein wenig klein waren, schmunzel) aber was will man mehr!!!!

D 7

Und somit hatten sich die Wege zum zweiten Mal gekreuzt: Michael Sadler beim “Einlochen”.

D 6

Arnie beim typischen Schlagzeug-Aufbau

D 9

Einer unserer treuen Seelen bei den Holland-Gigs:

Jos-The Boss

D 14

Der “dickste” Fan, den wir jemals hatten

D 16
Saga1

Backstage mit SAGA

D 8

Und dann gings weiter auf diverse Festivals. Und es gab sogar einen Fan, der zum gemeinsamen Foto-Shooting rief, wau, wir waren berühmt.....

D 13

Und dann kam die große Überfahrt: Ab nach England. Nie war die Kapelle soweit zusammen von zu Hause weg......

D 15jpg

Ein Auftritt und seine Folgen, nicht zu vergessen, THE BIG ENGINE (Gebt das mal bei You Tube ein:-))

D 17

V. l. n. r.: S. Martin, M. Getta, Bovie, T. Müller, M. Arnrich

Tja, aber alles muß ja irgendwann und irgendwie mal Auseinandergehen. Zumindest ahnte keiner auf dem Dampfer, dass dieser Auftritt einer der Letzten war. Wenns am Schönsten ist, dann soll man ja bekanntlich gehen..... Und so trennten sich schmerzlicher Weise die Wege.

Tom Müller und Markus Getta machten seinerzeit erfolgreich weiter unter: www.b-impatient.de

Markus Getta verstarb für uns alle wahrscheinlich wohl niemals begreifbar und viel zu früh im Alter von 40 Jahren am 05.04.2010

M.G.04

Tom Müller macht zur Zeit Bon Jovi-Coverrock unter: www.bonjovitribute.de/

0 Markus Arnrich ist zu finden unter: www.marcus-arnrich.de und spielt seit Dezember 2010  bei www.jackyello.de 

Sven Martin ging 2000 über den großen Teich und macht sehr erfolgreich unter www.Sven-Martin.com das Land der unbegrenzten Möglichkeiten unsicher, unter anderem bei T.a.T.u., .

Der einzige von uns, der den alten Traum wirklich lebt.....

Die Wülfrather Rockgemeinschaft (kurz: Würg) ist unter www.wuerg.com erreichbar

Die Mettmanner Förderer der Rockmusik unter Rock Me bekannt

heißen nun Stage Me

Cd-Veröffentlichungen von Darius und meinen anderen Silberlingen findet Ihr HIER

 

Und TAUSEND Dank an alle, die mit mir diese Zeit erlebt und genossen haben: Won’t forget  these days !........

2601991

Man soll ja niemal NIE sagen.....: Ab und an gibts ja schon mal kleine Sessions, wo man auf die gute alte Zeit zurückgreift.

Einfach mal auf HIER klicken......

Und wieder ein kleiner Trip auf dem Weg der Zeitreise:

Tom

wurde 40 und wollte deshalb mal mit allen, mit denen er jemals musizierte, eine Party mit Live-Mucke abfackeln. Gesagt getan, also wurde geprobt und gefeiert, Bilder dazu gibt’s hier

40
back06
back06
email08402

>
 

Geplante Konzerte:

facebook_1462052443141

Bisherige Konzerte:

2016-09-16 Tightland
FR Bochum
Weinfest Velbert
13592699_1170215116363691_7932129568372413756_n
Dittmars Hof 2016
Bonsayi1
hwm 2015
11951712_1168406576508525_5483545259699279218_o1
WSW2015
Büchel 2015
Feuerwehrfest Neviges 2012
Plakat-rock-o-co-2015 evis bistro
710238367_97045
darius vvk cover
k-P1080159thump
plakat_final_webseite
Plakat-rock-o-co-web
logo_120x190
10548119_735207999881609_5757141613047976056_o
programm_0615
würgh 19.02.2011
3
Eintrittskarte1
k-19.09.09 Liberty Heft cover
k-Lämmer in Evi's bistro